Affirmationen Wohlstand – Erhard-Freitag

Was ich mir wünsche, fällt mir in den Schoß. Meine Pläne und Vorhaben verwirklichen sich wie von selbst.
Erhard F. Freitag ~

Bei Affirmationen geht es immer auch um die Erfüllung von Wünschen. Wir möchten in unserem Leben etwas erreichen, von dem wir glauben, dass wir uns damit besser und glücklicher fühlen.

Die Affirmation Wunscherfüllung oben spricht genau das an.

Es ist eine sehr schöne Affirmation von Erhard F. Freitag, der einer der ersten deutschen Autoren war, die über Affirmationen geschrieben haben. Erhard Freitag’s Affirmations-CDs und Downloads (als mp3) gehören seit ca. 30 Jahren zu den schönsten Affirmationsprodukten, und ich höre Sie heute noch fast täglich.

“Was ich mir wünsche, fällt mir in den Schoß.”

Mit der Idee, dass dir die Dinge ganz einfach in den Schoß fallen, kannst du etwas den Druck aus dem Alltag nehmen, unter den wir uns automatisch-unbewußt setzen.

Mehr Leichtigkeit tut uns immer gut. Und es ist wirklich nur Einstellungssache. Nimm das Leben doch einfach ein bisschen leichter, und gehe mit positiver Erwartung durch den Tag!

Diese Wunscherfüllungsaffirmation macht viel Spaß, insbesonsere wenn du dir dazu schöne Situationen ausmalst, die zu deinen Herzenwünschen passen.

Die Formulierungen “was ich mir wünsche” und “meine Pläne und Vorhaben” sind so allgemein, dass du damit in ganz verschiedene Lebensbereiche Wohlstand hineindenken kannst.

Auf dem Affirmations-Bild siehst du die Wunderlampe, mit der du dir alle Wünsche erfüllen kannst.

Der erste Schritt dabei ist, zu entscheiden, welche Wünsche dir wichtig genug sind, deine Konzentration und Aufmerksamkeit dafür einzusetzen.

Was sind für dich tolle Wünsche? Was möchtest du gerne in deinem Leben verwirklichen, verändern oder erreichen?

Vielleicht denkst du dabei
Cartoonbild Wunderlampe mit Dschinn

  • an einen Berufswechsel
  • an ein unternehmerisches Projekt
  • ein Gadget, dass du dir kaufen möchtest
  • eine Familien-Planung
  • eine Traumreise in ein fernes Land
  • einen neuen Freundeskreis
  • Veränderungen in deiner Wohnung / deinem Haus
  • deine Finanzplanung für den Ruhestand
  • eine Lifestyle-Änderung

Affirmation runterladen

Mit Klick oder Tap kannst du das Affirmationsbild in voller Größe öffnen. Dann kannst du es auf deinem PC, Tablet oder Phone speichern.

▶ Mein Leben ist ein einziges, wunderbares und großartiges Geschenk.

Mach dir einmal bewusst: Dein Leben, das ganze Universum, ist ein Wunder. Lass Freude in dir aufsteigen. Freude über diese Erkenntnis. Freude über diese großartige Chance, ein ganzes Leben in diesem wunderbaren Universum zu leben.

▶ Ich bin es wert, dass meine Wünsche sich erfüllen.

Deine Wünsche entsprechen deinem Wesen. Sie passen genau zu dir. Zu der Person, die du heute bist. Im Laufe der Zeit ändern sich deine Wünsche. Aber genau heute sind deine Wünsche genau richtig für dich. Du bist es Wert, dass deine Wünsche sich erfüllen.

▶ Ich freue mich am Leben.

Lebensfreude ist eine großartige Ausgangslage das Beste aus dem ebenso großartigen Geschenk des Lebens zu machen. Ob du dich freust oder nicht ist in erster Linie das Ergebnis dessen, womit du dich in Gedanken die meiste Zeit beschäftigst. Wer sich gedanklich mit freudvollen Dingen beschäftigt – erlebt ein freudvolles Leben.

▶ Ich bin Schöpfer meiner eigenen Welt.

Die Freiheit, dein Leben zu gestalten, ist viel größer als du dir bisher zugestanden hast. Mit deinen Gedanken und mit deinen Entscheidungen bist du der Schöpfer, die Schöpferin deiner Welt.

▶ Ich entscheide mich für das Glück.

Glück oder Unglück sind nicht schicksalhaft vorprogrammiert. Johann Wolfgang von Goethe hat dazu geschrieben: „Jeder hat sein eigen Glück unter den Händen, wie der Künstler eine rohe Materie.“ Entscheide dich mit dieser Affirmation für mehr Glück.

▶ In meinen Gedanken herrscht Wohlstand.

Gestalte dir Tagträume, in denen du großen Wohlstand erlebst. Woran würdest du Wohlstand in deinem Umfeld erkennen? Wie lebst du, wenn du Wohlstand hast? Welche Gefühle verbindest du damit? Erlebe all das innerlich – je öfter, desto besser.

▶ Reichtum und Wohlstand sind natürliche Eigenschaften des Lebens.

Es gibt eine wundervolle Vielfalt an Leben und Erscheinungen in der Natur. All das ist in Jahrmilliarden aus einem „Nichts“ entstanden. Die Welt der Menschen ist Teil dieser Fülle.

▶ Ich bejahe Geld und Alles Gute, was damit verbunden ist.

Kannst du ehrlich „Ja“ zu Geld und Reichtum sagen? Oder hast du Vorbehalte? Besonders Menschen, die sich für „spirituell wertvoll“ halten, begegnen dem Thema Geld oft mit Verachtung. Wer Geld verachtet darf sich wohl auch nicht wundern, wenn er nicht genug davon hat. Welche Überzeugungen stehen hinter der Ablehnung von Geld? Und sind diese Überzeugungen wirklich „wahr“?

▶ Überfluss und Wohlstand fließen mir zu.

Es gibt unglaublich viel Reichtum in der Welt. Nur, manche Menschen fühlen sich vom frei zirkulierenden Reichtum wie abgeschnitten. Um dieses einschränkende Gefühl zu lockern, benutze diese Affirmation.

▶ Das Universum stellt einen unvorstellbaren Reichtum dar.

Mach dir immer wieder bewusst, dass Wohlstand keine Ausnahmeerscheinung ist. Es ist der Normalfall. In der Welt der Menschen ist der Wohlstand leider sehr ungleichmäßig verteilt. Gerade in unserer Gesellschaft gibt es aber viel Freiheit und viele Möglichkeiten. Bringe die grundsätzliche Fülle des Lebens in deine Welt und affirmiere dazu immer wieder diesen Satz!

▶ In mir ruhen alle Möglichkeiten dieser Welt.

Du hast ein großes schöpferisches Potenzial. Benutze deine Vorstellungskraft für neue, großartige Ideen. Wie sieht deine ideale Persönlichkeit aus? Wie sieht deine ideale alltägliche Lebenswelt aus?

▶ Ich fühle innere Verbundenheit mit der Schöpfung.

Menschen berichten seit Jahrtausenden von der Erfahrung einer „inneren Verbundenheit“ mit der Welt, mit Allem was ist. Wenn du diese Erfahrung einmal gemacht hast, kannst du jede Last des Alltags leichter tragen. Du hast die gleichen Probleme und Aufgaben zu lösen – aber sie bekommen einen anderen, weniger dramatischen, Stellenwert. Im Gefühl der Verbundenheit mit der Schöpfung wirst du zur Mit-Schöpferin.

2 Comments

  1. Hanni Edinger 24. März 2019 at 11:41 - Reply

    Einfach suuuppper!! Deine Affirmationen sind einfach SPITZE!! Danke dafür!!

    Lg

    Hanni E.

  2. Monika 16. Februar 2020 at 10:41 - Reply

    Herzlichen Dank, diese Affirmation kommt genau passend❣

Leave A Comment