Affirmationen Erfolg

Mein Leben ist ein Erfolg. Ich bewege mich jeden Tag auf mein Ziel zu.

Heute möchte ich dich einladen, dir für dein Leben und deine Persönlichkeit Ziele zu setzen. Dir “Verbesserungen” vorzunehmen.

Bevor wir über die guten Seiten und das How-to sprechen, möchte ich kurz ein Phänomen ansprechen, das dir im Weg stehen kann. Besonders jetzt, in der ersten Woche des neuen Jahres.

Zum Jahreswechsel ist es mittlerweile Standard, sich über gute Vorsätze lustig zu machen. Manche verkünden mit Stolz, dass sie sich in diesem Jahr keine guten Vorsätze gegeben haben.

Das ist traurig, denn diese Menschen versuchen mit dieser Prahlerei ein gutes Gefühl dafür zu entwickeln, dass sie in der Vergangenheit gescheitert sind. Dass es ihnen (scheinbar) nie gelungen ist, wenn sie versucht haben, etwas zu verbessern.

Aus Angst, wieder zu scheitern, wird dann die trotzige Haltung:

“Ich bleib so wie ich bin.”

Wer unter Freunden oder Kollegen sagt, er hat sich eine positive Veränderung vorgenommen, läuft sogar Gefahr, sich lächerlich zu machen.

Die, die immer an sich selbst gescheitert sind und aufgegeben haben, verspotten die, die’s trotzdem nochmal versuchen wollen.

Macht das denn Sinn?

  • Lieber weiter ungesund und müde dahinvegetieren, als nochmal an einer guten Absicht für gesündere Lebensweise zu scheitern?
  • Lieber weiter deprimiert und frustriert im ungeliebten Job, als nochmal an einem großen Plan zur Selbständigkeit zu scheitern?
  • Lieber weiter im Dauerstress dem Burnout entgegenschlittern?
  • Lieber weiter den Suchtgewohnheiten nachgeben? Essen, Zigaretten, Alkohol, …

Nein, das macht natürlich keinen Sinn. Jeder Tag ist eine neue Chance. Dass du etwas früher nicht hingekriegt hast, bedeutet nicht, dass es beim nächsten Mal wieder nicht gelingt.

  • Jeder Mensch kann lernen.
  • Jeder Mensch kann wachsen.
  • Jeder Mensch kann immer wieder etwas Neues probieren.
  • Das gilt auch für Dich! :)

In welchen Bereichen möchtest du eine Veränderung erleben? Wodurch würdest du dich besser fühlen? Was möchtest du in deinem Leben konkret angehen?

Hast du schon ein paar Ideen?

Dann schau, ob du deine Ideen mit diesen 3 Erfolgstipps in Einklang bringen kannst:

3 Tipps für die Erfolgs-Affirmation

Konzentriere dich auf einen Lebensbereich.

Statt von einem Tag auf den anderen dein ganzes Leben umzukrempeln, starte mit der Verbesserung in einem Bereich, der dir besonders wichtig ist.

Ich habe in 30 Jahren mit Selbsthilfethemen oft versucht, zum Neujahr oder zum Geburtstag mit einem Rundumschlag ALLE Lebensbereiche neu zu planen. Hat nie geklappt, lol. ;) Aber sich auf einen Bereich zu konzentrieren, und damit ein paar Tage lang Fortschritte machen – das kann jeder hinkriegen.

Suche den Erfolg in kleinen Schritten.

Plane kleine, nachvollziehbare Veränderungen. Dinge, die leicht umzusetzen sind. So stellen sich schnell kleine Erfolgserlebnisse ein.

Viele kleine Schritte bringen dich weiter, als ein großer “Quantensprung”, der nie passiert.

Deshalb lautet der zweiter Satz in dieser Affirmation für Erfolg: “Ich bewege mich jeden Tag auf mein Ziel zu.”

Setze die Schritte zum Ziel an den Tagesanfang.

Deine Willenskraft nimmt im Laufe des Tages ab. Das ist einfach so, da helfen auch gute Vorsätze nix.

Dich deinen wichtigsten Zielen am Abend, oder “nach der Arbeit” zu widmen, ist also weniger klug, als dir so früh wie möglich Zeit dafür zu blocken. Ja, das kann auch bedeuten, früher aufzustehen, damit zu vor der Arbeit eine Stunde Zeit hast.

Das betrifft Ziele, bei denen du konkret Zeit einsetzen musst, um bestimmte Dinge zu erledigen. Zum Beispiel ein Buch schreiben, Sport treiben, eine Selbständigkeit aufbauen und ähnliches.

Andere Ziele haben die Veränderung von Gewohnheiten zum Ziel. Zum Beispiel, weniger Schokolade essen. Sich weniger beklagen und beschweren. Da geht es also nicht um einen Zeitaufwand, sondern um Aufmerksamkeit für dein eigenes Verhalten.

Auch hier nimmt die Willenskraft gegen Abend ab. Um das abzufedern, kannst du Versuchungen am Abend aus dem Weg gehen. Zum Beispiel erst gar keine Schokolade zu Hause auf Vorrat haben.

Die Affirmation “Mein Leben ist ein Erfolg”

Dieser Teil der Erfolgs-Affirmation lädt dich ein, darüber nachzudenken, was “Erfolg” überhaupt für dich bedeutet. Was muss geschehen, damit du dein Leben als “Erfolg” sehen kannst?

  • Geht es um die Anhäufung von Statussymbolen? Großes Haus mit Pool? Teures Auto? Position am oberen Ende der Karriereleiter?
  • Geht es um die Verfeinerung deines Charakters? Negative Eigenschaften reduzieren? Dir neue, wünschenswerte Eigenschaften aneignen?
  • Geht es um tatsächlich Erreichtes? Oder um das ständige Bemühen, darum nicht aufzugeben?
  • Geht es um innere Zufriedenheit? Wovon hängt die ab?

Egal, wie deine Definition von Erfolg für dich aussieht, sobald du Klarheit darüber hast, sage dir immer wieder voller Stolz diese Affirmation:

Mein Leben ist ein Erfolg!

Wie ist deine Erfahrung mit “guten Vorsätzen” und Erfolg? Was funktioniert für dich, wo hast du Schwierigkeiten?

Wie kann ich auf HDL mehr helfen? Schreib mir in den Kommentaren unten …

Affirmation runterladen

Mit Klick oder Tap kannst du das Affirmationsbild in voller Größe öffnen. Dann kannst du es auf deinem PC, Tablet oder Phone speichern.

One Comment

  1. Lili 6. Januar 2019 at 19:49 - Reply

    Am Anfang ist man voller Tatendrang und freut sich etwas durchzusetzen und im Laufe des Jahres flacht es ab.
    Vielleicht weil sich der Erfolg nicht so einstellt wie man es sich wünscht. Ist man dann willens-schwach? Gibt man zu schnell auf?
    Ist man mit anderen Dingen abgelenkt?

Leave A Comment